Stöbern Sie durch unsere Angebote (4 Treffer)

Axel Kentsch – Rosas de Mallorca
Aktuell
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Axel Kentschs erste Edition – handübermalt. Exklusiv bei Pro-Idee. 33 Exemplare. Erst vor wenigen Jahren hängte AXEL KENTSCH (*1947) seinen Arztkittel an den Nagel, um zu malen. Viel Tragik steckt hinter seiner Geschichte – aber auch eine wichtige Botschaft: Die Kunst birgt eine immense Kraft, von der wir alle profitieren können, die Künstler ebenso wie die Betrachter ihrer Werke. Seine Bilder sind mit Energie aufgeladen. Eine schwere Erkrankung und die Diagnose „keine Chance auf Heilung“ änderte sein ganzes Leben. Von jetzt auf gleich brach er alle Zelte ab. Aus dem Arzt wurde ein Maler, aus dem Hobby eine Berufung fürs Leben. Die Wucht, die Axel Kentsch aus seinem früheren Leben riss, fließt über den Pinsel ungebremst auf die Leinwand. Sie funktioniert dabei wie ein Ventil, auf das er seine Gefühle, seinen Zorn, das Glück, die Trauer und Verzweiflung überträgt. Tag für Tag malt er gegen das Unvermeidliche an. Von außen betrachtet, wirkt es, als sei die Kunst Medizin für den Künstler. Je schwächer er sich fühlt, desto stärker sind seine Bilder. Und diese Stärke schöpft er wieder aus ihnen zurück. Aus den wenigen Monaten, die ihm nach der Diagnose noch bleiben sollten, ist inzwischen ein halbes Jahrzehnt geworden. Seine Kunst hat sich in dieser Zeit enorm weiterentwickelt, Sie ist auch aus Expertensicht absolut bemerkenswert. Die Verkaufspreise seiner Unikate liegen im oberen vierstelligen Bereich. Handübermalte Edition. Signiert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. „Rosas de Mallorca“ ist eines seiner jüngsten Werke und steht stellvertretend für sein gesamtes, kraftvolles Œuvre. Die stilisierten Blumen unter der Sonne vor zerklüftetem Hintergrund geben seine Sicht auf die Vergänglichkeit preis. Jedes Exemplar der Edition wird nach dem Druck von Hand übermalt. 33 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Rosas de Mallorca“ 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, handübermalt, 116 x 96 cm. Limitierte Auflage 33 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Willi Kissmer – Liegender Akt
Empfehlung
1.190,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Willi Kissmers handgefertigte Original-Radierungen auf 340-g-Kupferdruck-Büttenpapier. 99 handsignierte Exemplare. (Seine ersten beiden Grafikeditionen waren nach 3 Wochen ausverkauft.) Willi Kissmer ist bekannt für seine Akte, die er mit größter Präzision stilvoll inszeniert. Seine Gemälde erzielen Verkaufspreise im fünfstelligen Bereich. Exklusiv für Pro-Idee Kunden fertigte der Künstler von Hand Radierungen an, die großen Anklang fanden. Nach diesem Erfolg gibt es nun seine neueste Edition „Liegender Akt“. An der Kupferplatte für seine Radierungen arbeitete der Künstler 7 Wochen. Jedes einzelne Exemplar der limitierten Edition wird in Handarbeit erstellt und unterscheidet sich von den anderen. Willi Kissmer übernimmt dabei, wie nur wenige Künstler, jedes Detail der Arbeit selbst – von der Idee bis zur Radierung. Ein charakteristischer Kissmer. Bereits seit mehr als 20 Jahren fertigt Willi Kissmer seine bekannten Akte. Der Künstler zeigt seine Figuren niemals nackt, sondern verhüllt sie durch Farben und federleichte Stoffbahnen in dezente Erotik. Diese Art der Darstellung ist zu seinem Markenzeichen avanciert. „Die Arbeiten von Willi Kissmer setzen in ihrer Inszenierung einen deutlichen Akzent der künstlerischen Aussage, und erheben die Frau in der Ästhetik ihrer Erscheinung zum Kunstwerk. Kissmer ist die Darstellung des unbekleideten Körpers, der Akt an sich, zu anspruchslos.“ (Colmar Schulte Goltz, Kunsthistoriker und Kurator) Ausstellungen in Las Vegas, London, Plymouth, Mallorca, Frankfurt ... Zuvor studierte Willi Kissmer (*1951) seit 1971 Kunst an der Folkwangschule Essen. Bereits innerhalb seines fünfjährigen Studiums hat er sich auf die Ausführung von Prägedrucken, Radierungen und Lithografien spezialisiert. Signierte und nummerierte Original-Radierungen. Mit Echtheitszertifikat. 99 Exemplare – jedes mit Unikatcharakter. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Liegender Akt“ Mezzotinto-Radierung auf 340-g-Kupferdruck-Büttenpapier, 89,5 x 52,5 cm, limitierte Auflage 99 Exemplare, in weißer Galerierahmung (103 x 65,5 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Willi Kissmer – Halbakt mit zwei Tüchern
Bestseller
1.090,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Willi Kissmers handgefertigte Original-Radierungen auf 700-g-Kupferdruck-Büttenpapier.. 49 handsignierte Exemplare. (Seine ersten beiden Grafikeditionen waren nach 3 Wochen ausverkauft.) Willi Kissmer ist bekannt für seine Akte, die er mit größter Präzision stilvoll inszeniert. Seine Gemälde erzielen Verkaufspreise im fünfstelligen Bereich. Exklusiv für Pro-Idee Kunden fertigte der Künstler von Hand Radierungen an, die großen Anklang fanden. Nach diesem Erfolg gibt es nun seine neueste Edition „Halbakt mit zwei Tüchern“. An der Kupferplatte für seine Radierungen – arbeitete der Künstler 7 Wochen. Jedes einzelne Exemplar der limitierten Edition wird in Handarbeit erstellt und unterscheidet sich von den anderen. Willi Kissmer übernimmt dabei, wie nur wenige Künstler, jedes Detail der Arbeit selbst – von der Idee bis zur Radierung. Ein charakteristischer Kissmer. Bereits seit mehr als 20 Jahren fertigt Willi Kissmer seine bekannten Akte. Der Künstler zeigt seine Figuren niemals nackt, sondern verhüllt sie durch Farben und federleichte Stoffbahnen in dezente Erotik. Diese Art der Darstellung ist zu seinem Markenzeichen avanciert. „Die Arbeiten von Willi Kissmer setzen in ihrer Inszenierung einen deutlichen Akzent der künstlerischen Aussage, und erheben die Frau in der Ästhetik ihrer Erscheinung zum Kunstwerk. Kissmer ist die Darstellung des unbekleideten Körpers, der Akt an sich, zu anspruchslos.“ (Colmar Schulte Goltz, Kunsthistoriker und Kurator) Ausstellungen in Las Vegas, London, Plymouth, Mallorca, Frankfurt ... Zuvor studierte Willi Kissmer (*1951) seit 1971 Kunst an der Folkwangschule Essen. Bereits innerhalb seines fünfjährigen Studiums hat er sich auf die Ausführung von Prägedrucken, Radierungen und Lithografien spezialisiert. Signierte und nummerierte Original-Radierungen. Mit Echtheitszertifikat. 49 Exemplare - jedes mit Unikatcharakter. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Halbakt mit zwei Tüchern“ (ungerahmt) Radierung auf 700-g-Kupferdruck-Büttenpapier, 46 x 76 cm, limitierte Auflage 49 Exemplare, in weißer Galerierahmung (63 x 89,5 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Willi Kissmer – Rückenakt, Radierung
Bestseller
499,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Willi Kissmers handgefertigte Original-Radierungen. 100 Exemplare. Jedes Exemplar mit Unikatcharakter. Willi Kissmer (*1951) ist bekannt für seine Akte, die mit größter Präzision stilvoll inszeniert sind. Seine Gemälde erzielen Verkaufspreise im fünfstelligen Bereich. Exklusiv für Pro-Idee Kunden fertigte der Künstler von Hand Original-Radierungen an. (Und dies zu einem sehr erfreulichen Preis.) An der Kupferplatte für die Radierungen „Rückenakt“ arbeitete der Künstler 7 Wochen. Jedes Exemplar der limitierten Edition wird in aufwändiger Handarbeit erstellt und unterscheidet sich von den anderen. Er übernimmt dabei jedes Detail der Arbeit selbst – von der Idee bis zur Radierung auf der Kupferplatte. Ein charakteristischer Kissmer. Bereits seit mehr als 20 Jahren fertigt Willi Kissmer seine bekannten Akte. Der Künstler zeigt seine Figuren niemals ganz und verhüllt sie durch Farben und federleichte Stoffbahnen in dezente Erotik. Diese Art der Darstellung ist zu seinem Markenzeichen avanciert. „Die Arbeiten von Willi Kissmer setzen in ihrer Inszenierung einen deutlichen Akzent der künstlerischen Aussage und erheben die Frau in der Ästhetik ihrer Erscheinung zum Kunstwerk. Kissmer ist die Darstellung des unbekleideten Körpers, der Akt an sich, zu anspruchslos.“ (Colmar Schulte Goltz, Kunsthistoriker und Kurator) Ausstellungen in Las Vegas, London, Plymouth, Mallorca, Frankfurt ... Willi Kissmer studierte ab 1971 Kunst an der Folkwangschule Essen. Innerhalb seines fünfjährigen Studiums hat sich der Künstler auf die Ausführung von Radierungen und Lithografien spezialisiert. Signierte, nummerierte und datierte Original-Radierungen. Mit Echtheitszertifikat. 100 Exemplare. Exklusiv bei Pro-Idee. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Rückenakt“ (ungerahmt) Radierung auf 310-g-Büttenpapier, 32 x 51 cm. „Rückenakt“ in Galerierahmung (52 x 70 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm. Konservatorische Rahmung aus Ramin-Holz inklusive Passepartout.) mit weiß gekalktem Rahmen.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot